Zurück zur Übersicht

Sozialkunde / Politik, Oberstufe, Gymnasium

Duden Politik

Duden Politik
Herausgegeben von Borgwardt, Angela et al.
Erschienen Berlin: Duden, 2005
Seitenanzahl 584
ISBN 978-3-8355-6515-9
Geeignet für Baden-Württemberg, Schleswig-Holstein, Sachsen-Anhalt, Sachsen, Saarland, Rheinland-Pfalz, Nordrhein-Westfalen, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Hessen, Hamburg, Bremen, Brandenburg, Berlin, Bayern, Thüringen
Rezensiert von Sturm, Sascha (Schüler), 1. August 2009
Projekt Heinrich-Böll-Schule in Hattersheim, Schuljahr 2008/09

Rezension von Sturm, Sascha (Schüler)


Das Autorenteam stellt sein Konzept und den Aufbau des Buches auf den ersten zwei Seiten vor. Jedes Thema wird in der gleichen Reihenfolge anhand folgender Punkte abgearbeitet: Auftaktseiten, Autorentexte und Quellenmaterial, CD-Teil, auf dem ergänzende Texte und Quellen zu finden sind, Mosaik (vertiefenden Informationen), summa summarum (das Wichtigste im Überblick) und Aufgabenteil. Durch diesen Aufbau finden sich Schülerinnen und Schüler relativ schnell in das entsprechende Thema und können dieses sicher abarbeiten. Durch Bilder und gute Übergänge zum jeweiligen Thema wird bereits auf den Startseiten zu jedem Kapitel Interesse geweckt.
Das Buch wurde objektiv verfasst und ermöglicht es den Lernenden sich eine eigene Meinung zu bilden. Miteinander angestrebte Ziele, die aber gegenseitig in Konflikt treten werden dargestellt, z.B beim „Magischen Viereck“.
Die Autorentexte sind für die Gymnasiale Oberstufe angemessen und gut verständlich. Die zum Buch mitgelieferte CD enthält sehr ausführliche und informative Fotos, Animationen, Videos, Grafiken, Karten und Diagramme, die einen klaren Themenbezug zum Buch aufweisen. Mithilfe der CD wird den Schülerinnen und Schülern das Lernen deutlich erleichtert. Die gestellten Aufgaben fragen klar und strukturiert das Thema ab und hinterfragen es auch. Es wird zu politischen Diskussionen angeregt. Der Aufgabenbereich ist in drei Anforderungsbereiche gegliedert.'
In Aufgabenbereich I wird reproduktiv Wissen abgefragt. Bei Aufgabenbereich II sollen Vergleiche mit vorgegebenen Themen hergestellt werden und in den Aufgaben von Anforderungsbereich III wird ein problemorientiertes Denken vorausgesetzt (Transferleistung).
Duden Politik behandelt nationale, europäische und globale Perspektiven und Fragestellungen, allerdings kommt das Thema Wirtschaft etwas zu kurz. 

Weitere Rezensionen zu dieser Publikation