Zurück zur Übersicht

Sozialkunde / Politik, 9./10. Schuljahr, Oberstufe, Gymnasium, Gesamtschule

Leitfragen Politik – Orientierungswissen Politische Bildung

Leitfragen Politik – Orientierungswissen Politische Bildung
Herausgegeben von Uhl, Peter
Erschienen Stuttgart: Klett, 2010
Seitenanzahl 400
ISBN 978-3-12-800621-5
Geeignet für Hessen, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz
Rezensiert von Lehmann, Rocco (Lehrer), 28. November 2016

Rezension von Lehmann, Rocco (Lehrer)


Einleitung
Ein Buch ohne Aufgaben. Kann das funktionieren? Klett beweist mit „Leitfragen Politik“, dass diese gewagte Form funktionieren kann.

Überblick zu Inhalten, Gestaltung, Aufbau
Das Lehrbuch besteht aus sechs Kapiteln:

1)     Gesellschaft in Deutschland (72 Seiten)

2)     Wirtschaft und Umwelt (84 Seiten)

3)     Das politische System der Bundesrepublik Deutschland (70 Seiten)

4)     Politik in der Europäischen Union (42 Seiten)

5)     Globalisierung - Politik jenseits der Nationalstaaten (38 Seiten)

6)     Internationale Politik in einer globalisierten Welt: Sicherheit, Entwicklung und Frieden (52 Seiten)

Die Kapitel sind nochmals in einzelne Themenbereiche unterteilt und beschäftigen sich unter anderem mit Grundsätzen politischer Bildung, Akteuren und Institutionen, wie man den einzelnen Überschriften entnehmen kann. Das Inhaltsverzeichnis wurde sehr ausführlich und übersichtlich gestaltet. Alle Unterkapitel sind hier ebenfalls zu finden. Jedoch wird aus Gründen der Übersichtlichkeit an dieser Stelle auf deren Aufzählung verzichtet. Nach dem Inhaltsverzeichnis wurde noch eine Extraseite mit einem Abkürzungsverzeichnis eingefügt. Hier wäre es schön gewesen, wenn das Buch auch gleich auf das Glossar verweisen würde, falls eine Abkürzung in jenem Teil dann noch ausführlich erklärt wird.
Die einzelnen Themen werden stets mit einer grafisch aufbereiteten Startseite eröffnet. Zu jedem Thema wurden Leitfragen formuliert, die es dem Lernenden ermöglichen sich sich selbst zu kontrollieren und das Gelernte zu reflektieren. Natürlich werden die Fragen im Laufe eines Abschnittes beantwortet. Sie werden in aufgeführter Reihenfolge Schritt für Schritt abgearbeitet. In allen Abschnitten wurde auf eine inhaltliche Vielfalt beziehungsweise auf vielfältige Quellen geachtet. Als Informationsquellen dienen „normale“ Lehrbuchtexte, Auszüge aus Fachbüchern oder Zeitungen und Zeitschriften, Infografiken oder Schemata und tabellarische Darstellungen. Fachbegriffe aus Texten werden nebenstehend im Randbereich erläutert. Dem Buch wurde darüber hinaus noch ein 21-seitiges Glossar angefügt, in dem viele Begriffe schülergerecht erklärt werden.
Die farbliche Gestaltung ist sehr angenehm. Das Farbschema ist sehr dezent gewählt und es dient auch nicht der Kapitelabgrenzung, wie es sehr oft in anderen Büchern eingesetzt wird. Nur bei Schaubildern, Grafiken und Begriffserklärungen zieht sich der farbliche Streifen, der zeitgleich der Abgrenzung vom Rest des Textes dient, bis zum Rand hindurch.

Überblick über Aufgabenstellungen, Texte und Methodenvorschläge
Kontroversität war den Autoren wichtig, deutlich zeigt sich dies in den formulierten Leitfragen. Bei diesen wird eben darauf, genauso wie auf Kritik an den Themen, verwiesen. Aufgaben und Methodenvorschläge, wie in anderen Lehrbüchern, findet der Leser hier jedoch nicht. Das Buch besteht aus sehr vielen Texten, die jedoch stets in kleinere Abschnitte unterteilt sind und so sehr übersichtlich gestaltet und verständlich formuliert wurden.

Sonstiges/Besonderheiten
Ein Buch ohne Aufgaben! Es ist zum Selbstlernen und Wiederholen gedacht. Auf der anderen Seite ist ein Lehrender so sehr frei sich selbst passende Aufgaben zu überlegen und einzubringen. Vielleicht gehenLernende auch selbst mit einem solchen Buch anders um, da es ohne Aufgaben gegebenenfalls weniger Druck auf ihn ausübt.Die verwendeten Daten sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung äußert aktuell. Das Buch bietet viele weiterführende Links an, die den Lernenden eine Vertiefung des Wissens ermöglichen. Diese Links sind über die überall zu findenden Zahlencodes über die Homepage von Klett zu erreichen.

Fazit
Dieses Buch dient hervorragend der Vorbereitung auf Tests und Klausuren sowie dem Selbststudium zu bestimmten Themen im gesellschaftswissenschaftlichen Fächerkanon.


Lizenz: CC BY-ND 4.0 Lizenz „Namensnennung – Keine Bearbeitungen 4.0 International“ (CC BY-ND 4.0)


Info Zitation Lehmann, Rocco. Rezension zu: Leitfragen Politik – Orientierungswissen Politische Bildung von Uhl, Peter (Hg.). Stuttgart: Klett 2010, ISBN 978-3-12-800621-5, Edumeres 2016, http://edu-reviews.edumeres.net/rezensionen/rezension/lehmann-rocco-20/, zuletzt geprüft am 21.09.2019.