Zurück zur Übersicht

Sozialkunde / Politik, 9./10. Schuljahr, Realschule

Politik/Wirtschaft 3 – Für Realschulen in Nordrhein-Westfalen

Politik/Wirtschaft 3 – Für Realschulen in Nordrhein-Westfalen
Herausgegeben von Floren, Franz et al.
Erschienen Braunschweig: Westermann, 2009
Seitenanzahl 288
ISBN 978-3-14-024464-0
Geeignet für Nordrhein-Westfalen
Rezensiert von Wiebesiek, Lucas (Schüler), 11. Juli 2016
Projekt Gesamtschule im Gartenreich Oranienbaum-Wörlitz, Schuljahr 2015/16, Schulbuchbeurteilung durch Lernende

Rezension von Wiebesiek, Lucas (Schüler)


Layout
Das Layout spricht mich an, die Farbe wird von unten nach oben immer heller, also von Orange zu Gelb. Die beiden Bilder in der Mitte sind aktuell und passen gut zur Überschrift, die „Politik Wirtschaft 3“ lautet. Die feste und zugleich flexible Papphülle ist mit kleinen Rillen versehen. Dadurch lässt sich die Hülle bei Verschmutzung gut säubern. Das Papier, das verwendet wurde ist reißfest und glatt, dadurch sind die Bilder sehr gut zu erkennen.

Inhalt und Aufbau
Der Inhalt ist in 12 verschiedene Abschnitte unterteilt. Dabei ist außerdem jeder Abschnitt nochmal in 1 bis 5 Teilabschnitte unterteilt.

1.    Woran können sich Jugendliche noch orientieren? Veränderung in der Gesellschaft und ihre Bedeutung für das Leben der Menschen

2.    Wie werden wir in Zukunft arbeiten? Arbeit und Beruf in einer sich verändernden Welt

3.    Was geschieht in Unternehmen? Formen und Funktionen von Unternehmen

4.    Was heißt „soziale Marktwirtschaft“? Grundzüge unserer Wirtschaftsform

5.    Sozialstaat in der Krise – Probleme der Sozialpolitik im Zeichen des demografischen Wandels

6.    Immer mehr Arme, immer mehr Reiche?  Soziale Ungleichheit und soziale Gleichheit

7.    Bedrohung oder Chance? Merkmale und Folgen des Globalisierungsprozesses

8.    Parteien, Wahlen, Regierung – Welche Bedeutung haben die Parteien in unserer Demokratie?

9.    Notfalls mit Gewalt? Politischer Extremismus in Deutschland

10. Wozu brauchen wir Europa? Entwicklung und Probleme des europäischen Einigungsprozesses

11. „Die Würde der Menschen ist unantastbar“ – Bedeutung und Sicherung der Menschenrechte in der Welt

12. Keine Hoffnung auf eine friedliche Welt? Möglichkeiten und Probleme der internationalen Friedenssicherung

Ich finde es gut, dass das Inhaltsverzeichnis so strukturiert aufgebaut ist und das man an der Farbe die Teilüberschrift erkennt. Was mir auch gut gefällt ist das Bildquellenverzeichnis, das jedes Bild im Buch erklärt (zeigen wo es her kommt und von wem es ist). Damit man die Aufgaben im Buch leichter findet sind diese immer in einem gelben Kasten. Außerdem gibt es in jedem Abschnitt eine „Kompetenzseite“. Dort kann man das, was man gelernt hat noch einmal üben. Auf manchen Seiten steht neben manchen Texten eine Internetadresse zum Nachschauen.

Der methodische Anhang und die Autorentexte
Im methodischen Anhang findet man Hinweise, die einem helfen wie man z. B. eine Befragung richtig plant oder Hinweise geben, wie man Statistiken richtig analysiert. Außerdem wird auch erklärt in welcher Reihenfolge man diese Schritte durchführen soll, damit keine Fehler entstehen. Die Autorentexte sind gut geschrieben aber auch etwas zu lang. Dadurch will man nach einiger Zeit nicht mehr weiter lesen. Die Texte zwingen niemanden dafür oder dagegen zu stimmen, denn man soll sich seine eigene Meinung bilden und nicht beeinflusst werden.

Bildmaterial
Die Bilder sind detalliert, farbig und gut zu erkennen. Das Buch enthält außerdem viele Karikaturen so wie zahlreiche Diagramme. Die Bilder passen gut zum Text und den Überschriften. An einigen Bildern ist noch ein zusätzlicher Kasten in dem das Bild oder die Karikatur beschrieben wird. Auf den Bildern, die aus der Vergangenheit sind, sieht man immer gut wie es früher war und wie sich die Wirtschaft bis jetzt verändert hat. In dem Buch sind auch einige Bilder vorhanden auf denen man sieht, dass es nicht überall so schön und friedlich ist wie bei uns, sondern z. B. Krieg oder Armut und Hunger herrschen. Es gibt aber auch Bilder, die nicht für ein Sozialkundebuch geeignet sind wie z. B. in Kapitel 12 wo ein Mann aus einem Kriegsgebiet geschleppt wird und halb tot ist und überall mit Blut verschmiert ist. Auf einigen Seiten sind Karten abgebildet die zeigen wo die Wirtschaft gut funktioniert oder wo sie zusammengebrochen ist.

Aufgabenstellungen
Die Aufgabenstellungen gefallen mir sehr gut, denn sie sind gut zu verstehen und ausführlich formuliert. Auf den „Kompetenzseiten“ stehen die Aufgaben, die man für sich selbst lösen kann, um das Thema noch einmal zu wiederholen.

Begleitmaterial
Zu diesem Buch gibt es kein Begleitmaterial. Es stehen nur Internetadressen neben den Texten damit man, wenn man etwas nicht verstanden hat, nochmal in Ruhe zu Hause nachschauen kann.

Fazit
Ich finde das Buch ist gut geeignet für den Sozialkundeunterricht, denn es wird alles von A bis Z gut und strukturiert aufgezählt. Durch die vielen Aufgaben hat man immer etwas zu tun und man lernt dadurch besser und schnell, weil man das Gelesene auch gleich wieder aufschreiben kann. Außerdem finde ich es gut, dass das Buch klein, leicht und handlich ist. So lässt es sich besser transportieren und man hat nicht so viel zu tragen. Ich finde das Buch gut geeignet für den Sozialkundeunterricht, es enthält alles was man braucht. Ich würde es weiterempfehlen, da es nicht zu lang und gut zusammengefasst ist.


Lizenz: CC BY-ND 4.0 Lizenz „Namensnennung – Keine Bearbeitungen 4.0 International“ (CC BY-ND 4.0)


Info Zitation Wiebesiek, Lucas. Rezension zu: Politik/Wirtschaft 3 – Für Realschulen in Nordrhein-Westfalen von Floren, Franz et al. (Hg.). Braunschweig: Westermann 2009, ISBN 978-3-14-024464-0, Edumeres 2016, http://edu-reviews.edumeres.net/rezensionen/rezension/wiebesiek-lucas/, zuletzt geprüft am 27.06.2019.