Über edu.reviews

Das Rezensionsportal für Schulbücher, edu.reviews ist ein zentrales Modul des Informationsportals für die internationale Schulbuchforschung Edumeres, das den Austausch über Schulbücher und andere Lehrmedien, z. B. Themenhefte oder Handreichungen, unterstützt.

Auf edu.reviews können Sie derzeit 355 Rezensionen zu deutschen Schulbüchern lesen. Alle Interessierten sind eingeladen, Schulbücher für die Fächer Geschichte, Politik, Sozialwissenschaften, Wirtschaft, Erdkunde, Ethik, Philosophie, Religion und Sachunterricht zu rezensieren. Da es sich auf deutsche Schulbücher konzentriert, liegt das Angebot auch ausschließlich in deutscher Sprache vor.

Um den verschiedenen Bedürfnissen der unterschiedlichen Zielgruppen von Schulbüchern aus Praxis und Wissenschaft gerecht zu werden, präsentieren wir in diesem Portal Schulbuchrezensionen von LehrerInnen und ReferendarInnen, von FachwissenschaftlerInnen und FachdidaktikerInnen sowie von Studierenden und SchülerInnen. Der multiperspektivische, verlagsunabhängige Blick kann Lehrenden die Auswahl geeigneter Schulbücher erleichtern, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern Anstöße bei der Schulbuchforschung vermitteln und schließlich die Gestaltung der Schulbücher durch AutorInnen und Verlage verbessern. Wir wollen dazu beitragen, dass neue Schulbücher jeweils den aktuellen fachlichen, fachdidaktischen und pädagogischen Standards entsprechen und dass die am besten geeigneten Schulbücher für die Unterrichtspraxis ausgewählt werden.

Wenn Sie eine Rezension schreiben möchten, Sie ein Rezensionsprojekt mit einem Universitätsseminar oder einer Schulklasse durchführen wollen oder weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Maren Tribukait oder Tim Hartung unter edu.reviews[at]gei.de.